heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina
heim santa katharina

RIED IM OBERINNTAL

pflegeheim

santa katharina

FERTIGSTELLUNG 2019

Seit Generationen ist das Heim Santa Katharina der Barmherzigen Schwestern ein Hort für pflegebedürftige Menschen aus ganz Tirol. Da allerdings im bestehenden Heim ausschließlich Doppelzimmer zur Verfügung standen, hat sich die „Alten- und Pflegeheime der Barmherzigen Schwestern Innsbruck GmbH“ als Betreiberin zu einem von uns geplanten Erweiterungsbau im Nordwesten des bestehenden Gebäudes entschlossen.

KONZEPT

Grundgedanke war es, ein barrierefreies Gebäude zu entwickeln, dass auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Bewohner eingeht und ihnen dabei helfen kann Ihren Alltag zu erleichtern. Der eingeschoßige und monolithisch wirkende Neubau steht frei auf der grünen Wiese und besticht durch seine minimalistische Klarheit. Es entstanden 33 gleichwertige Einzelzimmer, welche um einen großzügigen Innenhof angesiedelt sind. Das Atrium ist von jedem Zimmer aus barrierefrei begehbar und lässt das Gebäude von Innen nach Außen atmen und lädt zum Verweilen ein. Zusätzlich entstand eine zentrale Eingangshalle, die den neuen und alten Trakt miteinander verbindet. Hier entstand auch ein Tagescafé, das als neuer Treffpunkt der Bewohner und ihrer Angehörigen diesen soll. Auch die Verwaltung ist in diesen zentralen Bereich übersiedelt.

FARBKONZEPT UND MATERIALISIERUNG

Ein strenges Farbkonzept zieht sich durch das gesamte Gebäude. Sowohl im Inneren als auch an der Fassade wurde die Farbgestaltung streng Ton in Ton gehalten und aufeinander abgestimmt. Das Spiel mit verschiedenen Oberflächen und die Kombination harmonischer Farben schaffen eine angenehme Atmosphäre für jeden Bewohner, Besucher aber auch Mitarbeiter. Die Verwendung heimischer Hölzer unterstreichen diese Anmutung zusätzlich.

©2020 ROECK Architekten, Höttinger Au 24, 6020 Innsbruck, Tirol, Österreich | office@roeck-architekten.at | +43(0)512 577100

  • roeck architekten innsbruck
  • roeck architekten innsbruck