Sanatorium Kettenbrücke | Mammographie | ROECK Architekten | Architekt Innsbruck | Architekturbüro Innsbruck Umgabung | Krankenhaus | Mammographie | Brustuntersuchung | Architekt Krankenhaus

INNSBRUCK, ÖSTERREICH

BRUSTINSTITUT

„Ganzheitliche Genesung durch die Einheit aus erstklassiger Medizin, Pflege und persönlicher Zuwendung.“

- Leitbild Sanatorium Kettenbrücke 

Dieses Leitbild spiegelt sich auch in unseren Projekten im Haus wieder. So wurden bestehende Räumlichkeiten im Trakt B der Privatklinik umgebaut und diese um eine weitere Funktion erweitert - Entstanden ist ein neues und hochmodernes Brustinstitut. Für die Untersuchung der Brust stehen im neuen Institut am Sanatorium Kettenbrücke der barmherzigen Schwestern nun alle Methoden zur Verfügung. Durch die Mammographie sind auch Vorstufen von Brustkrebs erkennbar und es ist eine Behandlung möglich, bevor die Erkrankung aggressiv voranschreitet. Architektonisch bestechen die neuen Räumlichkeiten im Haus durch ihre klaren und reduzierten Linien. Sorgfältig ausgewählte Pastellfarben runden das Konzept ab und schaffen eine angenehme und verspielte Atmosphäre.

AUFTRAGGEBER
SANATORIUM KETTENBRÜCKE DER BARMHERZIGEN SCHWESTERN INNSBRUCK GMBH
 
TYPOLOGY
GESUNDHEIT & PFLEGE

STATUS
FERTIGSTELLUNG 2022

STANDORT
INNSBRUCK, ÖSTERREICH

 
FOTOS
DOMINIK ROSSNER